Themengebiete:

Die Methode „HAIR FOR LIFE Bonding“ ist eine semi-permanente oder permanente Befestigungsmethode bei der Haarsysteme für Männer mittels Befestigungsemulsion fixiert werden. Im Einsteiger-Seminar, bei dem sämtliche für Bonding geeigneten Produkte gezeigt werden, geht es vor allem um die Frage wer für die Methode „HAIR FOR LIFE Bonding“ in Frage kommt und unter welchen Umständen der Einsatz sinnvoll ist. Selbstverständlich runden Tipps zum Umformen, Curlen und Föhnen sowie zum Reinigen, Aufarbeiten und weitere kundenrelevante Informationen das Seminar ab.

Zum Unternehmen und zur Philosophie

Als Unternehmen mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Haare und deren Verarbeitung, betätigt sich Bergmann GmbH & Co. KG auf den Märkten Europa, USA, Südamerika und Asien. Diese internationale Aus- richtung und eine über 145 jährige intensive Marktkenntnis in Mode, Film, Theater, Musical und Ausbildung bilden die solide Basis unseres Unternehmens. Unsere Mitarbeiter am Standort Laupheim, Re- präsentanten in 19 Län- dern, sowie über 6.000 Händler ermöglichen es, innovative Ideen zu ent- wickeln und erfolgreich umzusetzen. Wir schaf- fen individuelle Lösungen nach Ihren Wünschen. Weltklasse hatte für Bergmann schon immer eine besondere Bedeutung. Kein Wunder also, dass die großen Theater und Bühnen der Welt Requi- siten von Bergmann zu schätzen wissen. Nichts scheint auf der Bühne unmöglich. Eine schwarze Sopranistin verwandelt sich zur porzellanhäutigen Geisha, der lockige Bariton präsentiert sich für zwei Stunden mit Glatze.

Aufgaben und Ziele der Seminarteilnehmer

Zielgruppe: Wer ist der Kunde? I Produktinformationen und -eigenschaften: Unsere Haarsorten Begalon, Betex, KS und Achthaar I Haare mit System im Sofortprogramm: Eigenschaften und Ein­ satzmöglichkeiten der Haartechniken I Richtig Schneiden und Formen: Basisschnitt, Effiliertech­ niken, Ansatztechniken, Übergangstechniken, Dampfen, Curlen, Föhnen I Befestigung und deren Einsatzbereich: Kleben, Bonding, semi­ permanent und permanent I Pflege vom Profi: Reinigen und Aufarbeiten der Haartechnik I Pflege des Haarsystems vom Kunden selbst: Reinigen, Pflegen, Pro­duktanwendung, Kun­denhinweis, Bestätigung, Gewährleistung I Für Ihren ersten Auftrag: Sofortprogramm, Arbeiten mit Farbringen und Haar­proben

Anforderungen an die Seminarteilnehmer

mind. abgeschlossene Friseurausbildung

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu