Themengebiete:

Viele Kunden haben den Traum von mehr Volumen und oft weiß der Friseur nicht so genau wie er helfen kann. Im diesem Seminar wird ein erster Einblick in das System der Integration und das Erkennen möglicher Betroffener gegeben. Es werden die Vorteile dauerhaft befestigter Haarsysteme besprochen, die Zielgruppe analysiert und darüber informiert, wie diese am besten angesprochen wird. Friseure lernen in diesem Seminar alles über Haarsorten, Befestigungsmethoden, Schnitt- und Stylingtechniken sowie unterstützende Marketingmaßnahmen. Der Fokus liegt hierbei auf den Befestigungsmethoden „Weaving“ bei der mit feinen Knoten das Zweithaar mit dem eigenen Resthaar verwoben wird und „Micropoint“, bei der der Haarersatz punktuell und unsichtbar mit dem Eigenhaar verbunden wird.

Zum Unternehmen und zur Philosophie

Als Unternehmen mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Haare und deren Verarbeitung, betätigt sich Bergmann GmbH & Co. KG auf den Märkten Europa, USA, Südamerika und Asien. Diese internationale Ausrichtung und eine über 145 jährige intensive Marktkenntnis in Mode, Film, Theater, Musical und Ausbildung bilden die solide Basis unseres Unternehmens. Unsere Mitarbeiter am Standort Laupheim, Re- präsentanten in 19 Ländern, sowie über 6.000 Händler ermöglichen es, innovative Ideen zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen. Wir schaffen individuelle Lösungen nach Ihren Wünschen. und Ausbildung bilden die solide Basis unseres Unternehmens. Unsere Mitarbeiter am Standort Laupheim, Repräsentanten in 19 Ländern, sowie über 6.000 Händler ermöglichen es, innovative Ideen zu ent- wickeln und erfolgreich umzusetzen. Wir schaffen individuelle Lösungen nach Ihren Wünschen.

Aufgaben und Ziele der Seminarteilnehmer

Zielgruppe: Wer ist der Kunde? I Einsatzmöglichkeiten, Produktinformationen und -eigenschaften: Unsere Haarsorten Begalon, Betex, KS und Echthaar I Praktisches Arbeiten und Hilfsmittel: Systemeinführung, die feste Verbindung mit dem Eigen­haar, Produkte, Werkzeuge, Geschäftsausstattung, Sonderanfertigungen, Abdruck, Schablonen, Kombinationen I Richtig Schneiden und Formen: Basisschnitt, Effilage, Dampfen, Curlen, Föhnen, Kreativschnitt I Befestigung: Vermittlung unterschied­ licher Weavingtechniken und Micropoint­Technik, Austausch von Erfahrun­gen, professionelle Vor­gehensweisen I Pflege vom Profi: Reinigen und Aufarbeiten der Haartechnik, Behand­lung der Kopfhaut I Pflege des Haarsystems vom Kunden selbst: Reinigen, Pflegen und Produktanwendung I Erfahrungsaustausch und Beratungs-Check: Wichtige Informationen für Sie und Ihre Kunden I Marketing: Materialien, Verkaufs­ hilfen und Prospekte I Für Ihren ersten Auftrag: Sofortprogramm, Arbeiten mit Farbringen und Haar­ proben

Anforderungen an die Seminarteilnehmer

mind. abgeschlossene Friseurausbildung

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu