Themengebiete:

Der Barbier hat eine lange Tradition und ist eines der ältesten Handwerksberufe. Zum klassischen, traditionellen Barbierhandwerk gehören klassische Herrenhaarschnitte. Salonfachleiter & Friseurmeister Michail Moraitis ebnet hier mit dem traditionellen und aktuellen Fachhandwerk den Weg für alle Friseursalons zur Aufnahme dieser Skills ins saloneigene Portfolio ohne Imageverlust oder Preisdumping. Kurs-Nr.: FA 13 Termine: 05. Oktober 2020 Dauer: 10:00 bis 18:00 Uhr Ort: Friseur-Akademie Baden-Württemberg Referent: Michail Moraitis & Crew Was muss ich mitbringen: Schneide- & Frisierwerkzeug, 2 Herrenmodelle

Zum Unternehmen und zur Philosophie

Fachverband Friseur und Kosmetik Baden-Württemberg www.fachverband-fk.de

Aufgaben und Ziele der Seminarteilnehmer

Es erwarten Dich nach der Einführung in das klassisch-traditionelle Barbierhandwerk, die Hygiene und Schutzmaßnahmen, die Vorbereitung, das Basiswissen von Produkten und die Umsetzung einzelner Schnitte unter Beachtung von Fades, Proportionen & Typologie.

Anforderungen an die Seminarteilnehmer

Jungfriseure & Top-Stylisten

Bitte stimmen Sie der Cookie Verwendung, zu Ermöglichung bestimmter Funktionen und zur Verbesserung unseres Angebotes zu. Informationen Cookies/­Datenschutz Ich stimme zu

Nachricht hinterlassen
SPEVER Support

Hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.