Themengebiete:

Der Make-up Artist Crashkurs in Köln, eignet sich für Personen, die viel Talent besitzen und wenig Zeit haben. Innerhalb von einer Woche lernst Du das Schminken, Haare stylen und Hochstecken. Das Seminar ist gegliedert in drei Tage Visagistenausbildung und drei Tage Haarseminar. Mit den erworbenen Fertigkeiten kannst für Modeproduktionen, Werbedrehs, Fashion Shows, Events, Musikvideos etc. gebucht werden. Oder Du etablierst Dich im privaten Segment und bietest Privatkunden Deine Leistungen an wie z.B. mit Brautstylings oder Make-up Beratungen. Auch im Bereich des Counter Managements in Kaufhäusern werden immer Make-up Artists für große Firmen, wie Dior, YSL, Clinique etc. in großen Städten wie Köln oder Düsseldorf händeringend gesucht. In unseren Make-up Schulungen / Visagisten Seminaren beraten wir Dich natürlich auch wie Du am besten Deine Selbstständigkeit startest, oder wie Du an Aufträge und Festanstellungen kommst. Der Make-up Artist Crashkurs ist zu fast 100% praxisorientiert und professionell. In Kleingruppen von höchstens vier bis fünf Teilnehmern, erlernt Ihr das gesamte Handwerkszeug, welches ein professioneller Make-up Artist, Visagist, Hairstylist benötigt um erfolgreich zu sein. Natürlich heißt es nach solch einem Make-up Crashkurs "Übung macht den Meister". Nur wer wirklich aktiv tätig wird und sehr fleißig ist, wird es schaffen an Aufträge zu kommen. Ideal ist es auch einer erfahrenen Maskenbildnerin, Make-up Artistin, Visagistin zu assistieren. Dafür bekommt man kein oder wenig Geld, aber Du sammelst wertvolle Erfahrungen im Make-up und Haar Bereich und natürlich gute Kontakte. Natürlich bereite ich Euch mit vielen Tipps vor auf die Berufswelt. Fragen rund um das Thema Selbstständigkeit werden beantwortet. Viele ehemalige Schülerinnen arbeiten gut etabliert als selbstständige Make-up Artisten.

Zum Unternehmen und zur Philosophie

BEFEIN ist seit Jahren etabliert in Köln. Hier können Sie Professionalität erwarten. Fiona Lang arbeitet seit 15 Jahren als Maskenbildnerin für namenhafte Fotografen und Firmen. Zusätlich zu Ihrer Arbeit als aktiv tätige Maskenbildnerin/Make-up Artistin gibt Sie ein bis zwei Mal jährlich interessierten und talentierten Quereinsteigern, Friseuren, sowie Kosmetikerinnen die Möglichkeit diesen tollen Traumberuf mit einem Crashkurs zu professionalisieren.

Aufgaben und Ziele der Seminarteilnehmer

Brautmake-up, Tagesmake-up, Abendmake-up, Fotomake-up, Smokey Eyes, Schlupflider schminken, Contouring, Augenbrauenstyling, Gesichtsformen erkennen, Toupieren, Hochsteckfrisuren, Einarbeiten von Tressen und Haarteilen Umgang / Handhabung diverse Lockenstäben, Glätteisen, Wicklern, Fönen etc.

Anforderungen an die Seminarteilnehmer

Quereinsteiger, Friseure und Kosmetiker

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen Ich stimme zu