Themengebiete:

Diese umfangreiche Visagisten-Schulung eignet sich für alle Personen, die bereits im Kosmetikbereich gearbeitet haben. Das Visagistenseminar, bzw. diese Make-up Artist Weiterbildung ist auch für talentierte und interessierte Quereinsteiger die optimale Lösung um einen Start in den Beruf der Visagistin / des Visagisten zu finden. Die Make-up Artist Weiterbildung liefert Ihnen das nötige Know-How im Beruf des Visagisten arbeiten zu können. Abgestimmt auf Ihre Wünsche können Sie Ihr praktisches und theoretisches Fachwissen verbessern. Egal welchen Stand Sie bereits haben, ob ausgebildete Kosmetikerin, Friseurin, oder vielleicht sind Sie auch länger aus dem Beruf ausgestiegen wegen der Kindererziehung - mit dieser intensiven Visagisten Kurs werden Sie Ihre professionellen Kentnisse als Visagistin / als Visagist bzw. Make-up Artist enorm erweitern. Durch unser umfassendes Fachwissen im Make-up Bereich und unsere langjährige Berufserfahrung bei Make-up, Mode-, und Werbe-Produktionen, sowie im Schulungs- und Ausbildungsbereich, garantieren wir Ihnen einen interessanten und effizienten Unterricht. Die Visagistenausbildung bietet Ihnen inhaltlich wir u.a. einen Einblick in die Möglichkeiten anlassbezogen verschiedene Make-ups zu entwickeln. Make-up Grundlagen, neuere Make-up Materialen, Utensilien (verschiedene Make-up Pinsel / Make-up Tools) und Make-up Trends sind nur ein Teil des Make-up Artist Seminars.

Zum Unternehmen und zur Philosophie

BEFEIN ist seit Jahren etabliert in Köln. Hier können Sie Professionalität erwarten. Fiona Lang arbeitet seit 15 Jahren als Maskenbildnerin für namenhafte Fotografen und Firmen. Zusätlich zu Ihrer Arbeit als aktiv tätige Maskenbildnerin/Make-up Artistin gibt Sie ein bis zwei Mal jährlich interessierten und talentierten Quereinsteigern, Friseuren, sowie Kosmetikerinnen die Möglichkeit diesen tollen Traumberuf mit einem Crashkurs zu professionalisieren.

Aufgaben und Ziele der Seminarteilnehmer

Weitere Highlights des Visagistenausbildung sind z.B. wie korrigiere ich ein Gesicht mit Highlights, Rouge und Schattierung? Die in der Werbung und auf den Postern abgebildeten Models entsprechen, meistens nicht der „normalen“ Kundin. Sie lernen in der Visagistenschulung, korrigierendes Make-up typgerecht anzuwenden, was nicht nur für die Models auf dem Laufsteg unabdingbar ist, sondern besonders schöne Ergebnisse auch bei Privatkundinnen erzielen kann! Wir zeigen Ihnen aktuelle Make-up Looks und deren Umsetzung, damit Sie jeder Kundin von Jung bis Alt ein typgerechtes oder trendiges Make-up verpassen können. Gerne können Sie Ihre eigenen Make-up Vorlagen mitbringen und diese nach schminken.

Anforderungen an die Seminarteilnehmer

talentierte und interessierte Quereinsteiger, Kosmetiker, Friseure

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen Ich stimme zu