Spezialgebiete:

Steckbrief: 1990 Beginn der Ausbildung in Oldenburg beim ehemaligen Vidal Sasson Ausbilder Dieter Preu? 1993 Gesellenprüfung mit Auszeichnung 2000 Meisterprüfung mit Auszeichnung 2001 Eröffnung des ersten eigenen Ladens Headcrash als Untermieter bei MTS- City Sound in der Oldenburger Fußgängerzone seit 2004 freier Friseurtrainer bis 2006 viele Farbschulungen und Seminare im Bereich Cut+Color im norddeutschen Raum. 2007 Umzug in den neuen Laden in der Schifferstr.10 auf 150 Quadratmetern – ein einzigartiges Konzept aus Friseur, Lifestyle und kulturellem Zentrum mit regelmäßigen Events wie Konzerte, Comedy und Lesungen 2008 Frisurenshow für Leffers beim Oldenburger Modeherbst in Kooperation mit Jörg Wilken seit 2008 regelmäßiger Gast auf Langeoog beim Dörpfest zum “Benefiz Haare Schneiden” 2010 Ladies Night in der Fun Factory in Wildeshausen Weiterhin spezielle Seminare als Trainer für Haartattoos und Dreadlocks Akteur auf diversen Frisurenshows unter anderem in Bielefeld, Kassel, Bünde, Wiesmoor… Mitveranstalter der Meet+Greet Show für Friseure im Horst Janssen Museum Oldenburg Außer Haus Aktivitäten auf vielen Veranstaltungen unter anderem für das Modehaus Leffers, Autohaus Braasch, dem Papenburger Bauzentrum Schulte, auf dem Familientag des VfB Oldenburg im Marschwegstadion regelmäßige Veranstaltungen: Late Night Haircutting jeden 2. Mittwoch im Amadeus Oldenburg jeden 2. Freitag im Polyester Oldenburg

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen Ich stimme zu