Athena Werbik

athena ist gründerin und inhaberin der folgeeins - sie sagt und weiß wo es langgeht - privat zeigt ihr dies seit 27. juni 2004 ihr sohnemann laurin finn. athena sorgt sich um ihr immer größer werdendes team mit herz und seele - sie ist somit nicht nur für ihren sohn eine mutterfigur. derzeit arbeitet athena immer mittwoch vormittag, sowie donnerstag und freitag ab mittag in ihrer folgeeins. sie gilt als international anerkannte farbspezialistin - gibt gemeinsam mit bertram k. europaweit seminare - und kreiiert darüber hinaus noch eigene HAARSTIL-kollektionen. wie sie dies alles unter einen hut kriegt und dabei noch so herzhaft lachen kann ist ihr Geheimnis.

Ihr Mitarbeiter Motto?
„Eine Gemeinschaft voll Individualisten“

Was imponiert Ihnen an Bewerbern?
Das unbedingt Wollen, etwas zu erreichen; eine Vision; stolz darauf zu sein, ein Friseur zu sein

Nach welchen Kriterien werten Sie Bewerbungsunterlagen aus?
Nach Weiterbildung, Engagement, persönlicher Bewertung in Bezug auf Qualifikation und Flexibilität

Die größten Unterschiede zwischen männlichen und weiblichen Bewerbern?
Weibliche Bewerber sind etwas unsicherer in Bezug auf ihr Können, wissen aber eher was sie erreichen wollen. Männliche Bewerber fügen sich schlechter in eine bestehende Gemeinschaft ein

Ihre wichtigsten Fragen im Bewerbungsgespräch?
Wo möchtest du hin?

Was löst bei Ihnen kaltes Grausen aus?
Gekünsteltes Verhalten, Massendenken, kein Individualismus, Ignoranz vor allem gegenüber Kollegen, keine Lernbereitschaft, Unflexibilität

Was sind für Sie die größten Fehler beim Bewerben?
Entscheidungsschwäche, Überheblichkeit, keine Vorinformation über den Betrieb
Siehe Frage kaltes Grausen

Ihr beste Bewerber Erfahrung?
Eine meiner Mitarbeiterin, die sich voller Willensstärke und Selbstbewusstsein beim mir beworben hat und diesen Job unbedingt bekommen wollte. Sie sprühte nur so voller Energie und Selbstsicherheit

Ihr größter Einstellungsfehler?
Mein ehemaliger Partner

Wie darf ein Bewerber zum Bewerbungsgespräch nicht erscheinen?
Ungepflegt, mit Alkoholfahne, übernächtig, ohne Handwerkzeug oder Vorbereitung


Ihr schrecklichstes Bewerber Erlebnis?
Hab ich zum Glück noch nicht erlebt

Wichtige Eigenschaften potentieller Mitarbeiter?
Verantwortungsbewusstsein für ihren Beruf, „Gemeinschafts“fähigkeit -- nach unserem Mitarbeitermotto, kommunikativ, Instinkt für Kunden und den Beruf, Flexibilität und Wunsch nach weiteren Zielen

Auf welche Stärken setzen Sie?
Individualität und Energie

Wie integrieren Sie neue Mitarbeiter am schnellsten?
Einführung durch persönliches Gespräch, Teammeetings, vollwertiges Mitglied der Mannschaft von Anfang an

Ihr wichtigster Tipp für die Mitarbeitermotivation?
Eine Vision übermitteln, Ziele kommunizieren – Zukunft aufzeigen – die Mitarbeiter einen wichtigen Teil davon sein lassen, persönliche Visionen und Ziele des Mitarbeiter finden und unterstützen, auch außerhalb des Berufs

Ihr persönlicher Tipp an Bewerber?
Selbst sein, immer dazulernen wollen, Ziele haben, an seinen Beruf glauben und sich glauben

Wer hat im Einstellungsprozess ein Mitspracherecht?
Der Bewerber

Unterwerfen Sie Bewerber bestimmten Tests?
Verschiedene in der Anfangszeit

Sie möchten mehr über Athena und Ihre Arbeiten erfahren? Besuchen Sie Ihre Website oder direkt Ihren Salon in Wien
www.folgeeins.at

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen Ich stimme zu