Rebecca Dietz

„Dieser Beruf öffnet mir so viele Türen und zeigt mir, was ich alles erreichen kann, wenn ich mich engagiere.“

Schon während meines Schulpraktikums hat es mich fasziniert, Menschen zu verschönern. Es ist ein magischer Moment, wenn der Look vollendet ist, die Frauen in den Spiegel schauen und lächeln. Ich habe das spontane Feedback der Kundin immer besonders geliebt. Das ist die Bestätigung für die eigene handwerkliche Arbeit. Nach der  Ausbildung und Gesellenzeit, arbeitete ich als Friseurmeisterin und hielt parallel schon Seminare für REDKEN.

Ich suchte eine ganz neue Herausforderung und entschied mich, für REDKEN als Trainerin zu arbeiten. Heute bin ich im In- und  Ausland unterwegs und schule Salons speziell auf REDKEN Produkte. In der Woche besuche ich Friseursalons und am Wochenende gebe ich Seminare für Friseure. Ich treffe täglich viele interessante Menschen, die mich inspirieren. Kein Tag ist wie der andere. Dieser Beruf öffnet mir so viele Türen und zeigt mir, was ich alles erreichen kann, wenn ich mich engagiere.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen Ich stimme zu